Vereinbaren Sie einen Termin unter:

069 - 82 37 95 88

Unsere neuen
Telefonzeiten sind:

Mo,Di,Do 8:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 8:00 bis 13:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 11:00 Uhr

Dentale Implantate

Egal warum Sie einen oder mehrere Zähne verloren haben, der am natürlichsten aussehende und komfortabelste Ersatz sind zweifellos Implantate, da diese kaum von echten Zähnen zu unterscheiden sind. Heutige Behandlungsmöglichkeiten können bei fast jedem Patienten erfolgreich angewendet werden. Die Grundlage jeder ärztlichen Behandlung ist Ihre individuelle und persönliche Beratung. Natürlich arbeiten wir gerne eng mit Ihrem Zahnarzt zusammen.

Was ist ein dentales Implantat?

Implantate funktionieren durch Hohlschrauben, die als künstliche Wurzel in den Kieferknochen eingebracht werden. Auf diese Ersatzwurzel wird eine neue Zahnkrone verschraubt oder zementiert. Weiterhin kann an dieser künstlich erstellten Zahnwurzel ein herausnehmbarer Zahnersatz (Prothese) wie eine Brücke oder eine Zahnreihe befestigt werden. Implantate können bei einem zahnlosen Kiefer ebenso angewendet werden wie bei einzelnen Zähnen. In beiden Fällen garantiert ein dentales Implantat einen körperfreundlichen, sehr stabilen Ersatz für verloren gegangene Zähne.

Die meisten Implantate bestehen aus hochreinem Titan, da dies besonders stabil und sehr gut verträglich ist. Allergische Reaktionen auf Titan sind nicht bekannt.

Manchmal reicht der vorhandene Knochen nicht für ein dentales Implantat aus, aber genau für diesen Fall bieten wir Ihnen den Aufbau Ihres Kiefers durch eigene Knochen oder Knochenersatzmaterialen an.

Wie läuft eine Implantat-Behandlung ab?

Nach einer Beratung, Untersuchung und Behandlungsplanung - und natürlich Rücksprache mit Ihrem Zahnarzt - erhalten Sie von uns eine Kosten- und Behandlungsübersicht. In den meisten Fällen reicht für die Implantation eine lokale Betäubung aus. Für ängstliche Patienten oder bei umfangreicheren Eingriffen ist es manchmal angenehmer eine Vollnarkose zu nutzen.

Was kosten Implantate?

Die Kosten für ein Implantat hängen von Faktoren wie Aufwand und eingesetzten Materialien ab. Nach einer gründlichen Beratung erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag.
Ganz genau lassen sich die entstehenden Kosten nicht im Voraus berechnen, denn während des Eingriffs können nicht vorhersehbare Gegebenheiten auftauchen, die Änderungen des geplanten Behandlungsverlaufs notwendig machen.

Welche Vorteile haben Zahnimplantate?

In erster Linie erhalten Sie durch die Nutzung von dentalen Implantaten eine bessere und höhere Lebensqualität, denn Sie schmecken und fühlen wie mit Ihren eigenen Zähnen - Sicherheit, die Sie bemerken werden.

Benachbarte, gesunde Zähne müssen nicht abgeschliffen und angegriffen werden.

Der Knochenabbau im Kiefer wird gestoppt.

Eine positive ästhetische Wirkung.

Eine hohe Lebensdauer von über 10 Jahren.

Welche Leistungen bieten wir an?

Einsetzen dentaler Implantate

Kieferaufbauten und rekonstruktive Chirurgie bei reduziertem Kieferknochen

Nervverlagerungen

Möchten Sie weitere Informationen? In unserer Praxis haben wir zu diesem Thema viel Info-Material bereitgestellt. Sprechen Sie uns an!